blog header.jpg

Ein schöner Tag…

Mittwoch, 29. Juni 2011

Einen schönen Tag hatten wir gestern. 
Meine Oma ist 80 geworden und hat ihren Ehrentag mit 35 lieben Freunden und Verwandten gefeiert. 
Die Einladung und Gastgeschenke dazu habe ich euch ja schon gezeigt. Nun reiche ich euch noch die Menükarten und die Deko nach. Weil es kein Buffet gab, sondern das Essen am Tisch serviert wurde, haben wir (meine Mom und ich) uns für eine schlichte Deko entschieden. Die Tische wären sonst einfach zu überladen gewesen.
Auf jedem Tisch sollte eine Menükarte stehen und so habe ich mich für die “hohe” Variante mit “Selbststandeffekt” (was für ein Wort *lach*) entschieden. 
Dafür einfach ein Din A4 Blatt nehmen, dieses bei 9 cm, 18 cm und 27 cm falzen und mit der dadurch entstehenden Klebelasche zusammenkleben! Verzieren solltet ihr das Ganze aber bittte vorher – ist einfacher…Und dabei sind euch natürlich keine Grenzen gesetzt!
Hier erstmal die Menükarten in “Nahaufnahme”:

Und hier dann die ganze Tischdeko:

So…Morgen gehts weiter! Womit? Weiß ich noch nicht…Habe noch einige Sachen zuzeigen, aber mal sehen womit ich anfange…Seid gespannt und schaut vorbei! Drücke euch alle!

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Geburtstag

Papierherzen DIY

Dienstag, 28. Juni 2011

Heute morgen hab ich mich endlich mal an die Papierherzen gesetzt die ich auf meinen Runden im Internet gefunden habe.

Die sehen toll aus, sind superschnell und einfach gemacht und geben eine tolle Deko zum Valentinstag, Hochzeitstag oder auf Hochzeiten an sich ab. Auch als eko zu Hause machen sie sich toll. 
Und weil sie so schön einfach sind, hab ich gleich mal eine Anleitung für euch geschrieben bzw. fotografiert.
Für ein Herz wie oben auf den Fotos benötigt ihr 6 Streifen Papier, jeweils 2 in 3 Längen. Nehmt am Besten Designpapier, das hat die richtige Dicke und lässt sich gut biegen.
Ich habe meine Streifen alle genau 1″ breit geschnitten, nur die Länge variiert. Bei meinem Herz sind die Streifen 12″, 9″ und 6″ lang. Davon jeweils 2 Stück!

 
Legt die Streifen folgendermaßen nebeneinander:

Nun gehts an´s Zusammenfügen.

Stapelt die Streifen aufeinander:

Ihr könnt alle 6 Streifen auf einmal in die Hand nehmen und sie dann biegen, leichter ist es jedoch, erst die linke, dann die rechte Seite des Herzens zu machen.

Nehmt also erstmal 3 Streifen in die Hand:

Und biegt sie “umeinander herum”:

Nun habt ihr schonmal einen “Tropfen”. Jetzt nehmt ihr die anderen 3 Streifen und biegt diese genauso wie oben, sodass sich alle Enden unten in euren Fingern treffen:

Und schon ist das gute Stück so gut wie fertig!
Jetzt noch unten zusammenbringen. Ihr könnt einen Tacker benutzen (evtl nur die beiden inneren Lagen tackern und die äussere drüber kleben, damit man die Tackerklammer nicht sieht?!), oder – so wie ich – eure Crop-a-Dile oder Lochzange zur Hilfe nehmen. Ich habe unten 2 kleine Löcher eingestanzt und jeweils ein 1/8″ Brad durchgesteckt. Eyelets müssten auch gehen, kommt auf die Dicke des Papiers an.
Natürlich müsst ihr keine Herzen machen. Vielleicht gefällt dem ein oder anderen auch schon die Tropenform? 
Auch mehrere Herzen zusammen machen sich bestimmt gut (ich habs nur so hingelegt, müsste man mal ausprobieren…)

Wenn ihr die Herzen aufhängen wollt, empfiehlt es sich, zwischen die 12″ langen Streifen noch 2 kürzere Streifen zu legen und diese nicht mit einzubinden bzw. nicht zu biegen sondern nur unten mit den Brads mit zu befestigen. Dort hinein könnt ihr dann oben ein Loch stanzen und ein Band hindurchziehen.

Hier nochmal meine Exemplare, von denen ich jetzt noch ein paar machen werde…

Natürlich könnt ihr auch mehr als 6 Streifen nehmen, probiert es einfach mal aus!
Als Girlande oder einfach auf einen Briefumschlag geklebt machen sie enorm was her!
Viel Spaß beim Nachbasteln!

Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Hochzeit, Tutorial/Anleitung

Birthday Party Preparations

Sonntag, 26. Juni 2011

Guten Morgen Ihr Lieben!
Gestern war es hier etwas ruhig, entschuldigt bitte…Aber wir sind voll in den Vorbereitungen für die Geburtstagsparty unserer Maus. Heute ist es soweit und in den nächsten Tagen gibt es selbstverständlich Deko *lach*
Die kommende Woche wird turbulent, ein 80. Geburtstag, eine Silberhochzeit, ein 50. Geburtstag…*tiefdurchatmen*
Für die Silberhochzeit benötigte meine Mom schonmal die Glückwunschkarte und so durfte ich mich an den Basteltisch setzen.

Ich bin dann auch schon wieder weg *sorry*…
Nächster Arbeitsschritt: Tomaten und Mozzarella für Bruschetta schnippeln…
Bis nachher oder morgen!

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Allgemein

Als ich noch klein und lieb war… *lach*

Freitag, 24. Juni 2011

Ja, das waren noch Zeiten!
Aber jetzt bin ich ja groß und lieb ;-)
Also als ich noch klein und lieb war nahm man vorzugsweise zum Geburtstag etwas für die anderen Kids aus der Kindergartengruppe oder die Mitschüler in der Schule etwas mit. Nicht viel, aber jeder bekam eine Kleinigkeit und alle waren zufrieden und haben sich gefreut. Und das wird – was ich total schön finde – auch heute noch viel gemacht. So auch bei uns beim Kinderturnen. Jedes Mal wenn ein Kind Geburtstag hatte, gehen 1-2 große Tüten mit kleinen Tütchen in der Runde herum und jedes Mal gibt es ein lautes Gequieke und Freude pur…
So weit, so gut. ;-)
Jetzt waren wir also an der Reihe…
Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, diese kleinen Tütchen noch ein wenig zu verpacken.
Montag nachmittag standen pünktlich um 15 Uhr Doreen und ihre kleine Maus vor der Tür um zu helfen. Unsere beiden Süßen haben wir in´s Kinderzimmer zum Spielen verabschiedet und los gings.
Zu 2. ist man superschnell und da wir das Ganze nicht zuuu aufwendig gestalten wollten waren 50 Tütchen schnell gemacht.
Mit dem Stempelset “Confetti” haben wir den unteren Rand bearbeitet, der obere Rand wurde mit Designpapier in der In Color-Farbe Blutorange auch noch ein wenig aufgehübscht und natürlich durfte auch ein kleiner Spruch nicht fehlen. Schnell mit der zum Wellenkreis passenden Kreisstanze ausgestanzt und aufgeklebt.
Und der Clou…: Knapp unter dem Topper aus Designpapier haben wir die Tütchen mit dem Perforationswerkzeig aus dem Miniwerkzeug von SU noch perforiert, damit die hungrigen Turner und Turnerinnen auch ja schnell an die Süßigkeiten kamen – hat geklappt…

Die Tütchen haben uns dann auch gleich Fragen wie “Hast du die etwa im Internet extra für uns bestellt???” eingebracht. ;-) Nein, sowas machen wir doch schnell mal selber… *g*

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Allgemein

Abschied nehmen…

Donnerstag, 23. Juni 2011

Abschied nehmen ist sehr sehr schwer. Gerade wenn jemand stirbt, dem man sehr sehr nahe stand. 
Ich finde es immer sehr schwierig, einen passenden Text zu finden, wenn man Trauerkarten auf den Blog stellt und zeigen möchte. Deshalb zeig ich euch auch einfach nur die Karte und belasse es dabei. Denn Worte können Gefühlen sowieso nicht gerecht werden. 
Materialien später in der Materialliste – siehe unten!

Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Allgemein

Wunder…

Mittwoch, 22. Juni 2011

Es ist doch jedes Mal ein Wunder, wenn ein neuer kleiner Erdenbürger das Licht der Welt erblickt.
Heute vor 2 Jahren war es bei uns soweit, dass unsere kleine Maus geboren ist. Meine Güte, die Zeit vergeht so schnell. Erschreckend….
Wir hatten heute einen tollen Tag, waren Eis essen und schwimmen und hatten lieben Besuch. Das Geburtstagskind ist eben auch total müde ins Bett gefallen. In´s Bett rein, Augen zu und weg.
Deshalb kommt der heutige Blogpost auch erst so “spät” am Abend…
Passend zum Thema Geburt habe ich heute eine “Geburts-Willkommenskarte” für Euch. Meine Mutter wollte zum Geschenk eine Karte haben und da ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, diese farblich passend zu gestalten.

Ich hoffe wir sehen uns morgen hier wieder. Ich werde mich jetzt weiter mit den Vorbereitungen für Sonntag beschäftigen, denn da steigt die große Geburtstagsfeier!Lasst euch überraschen!

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Geburt & Baby

Ein arbeitsreicher Samstag…

Sonntag, 19. Juni 2011

Meine Güte, was war das gestern für ein Tag…
Morgens nichts auf die Reihe bekommen, völlig unmotiviert herumgelaufen und nachmittags dann quasi  “explodiert”…1 Trauerkarte, 2 Babykarten, 1 Verpackung und eine Geburtstagskarte in 2 Stunden. 
Ich hätte das wirklich mal besser aufteilen sollen *lach*.
Meine Beiden sind derweil Trecker gefahren, haben den Garten umgewühlt und sind dann (mit noch nichtmal 2 Jahren und nach soviel schwerer Arbeit *g*) totmüde in das wohlverdiente Bett gefallen.
Und heute gehts weiter, denn unsere Liste wird irgendwie nicht kürzer…
Aber wir gehen alles mal ein wenig ruhiger an heute, glaub ich.
Jetzt erstmal was Kreatives, dann einen schönen Kakao – und dann gehts los! Der Basteltisch ruft!
Womit fangen wir denn heute mal an? Ich habe ja meine Vorliebe für den Eulenstanzer wieder entdeckt.
Viel zulange hat das gute Stück in einem der Umzugskartons verbracht – und ich hab mich dumm und dussleig gesucht danach. *grummel*
Nun ist er gestern endlich wieder aufgetaucht *freu* und wurde natürlich gleich benutzt. 
Für den gestrigen Abend brauchten wir noch eine Geburtstagskarte samt passender “Geld-Verpackungs-Möglichkeit”.
Big Shot, Embossingfön, Eulenstanzer usw. bereit gelegt und schnell war das nun folgende Duo fertig!
Und Safrangelb gehört ab jetzt zu meinen Lieblingsfarben!

 
Durch das Embossing kommt die Holzoptik richtig schön heraus… *freu*

Und hier nochmal das Set im Ganzen:
 

 Wünsche euch allen einen schönen Sonntag! Hoffentlich habt ihr besseres Wetter als wir hier….!

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Verpackungen

Konfetti

Samstag, 18. Juni 2011

Konfetti wird ja gern mal zu Geburtstagen und Hochzeiten geschmissen. Oder zum Schulabschluss – da hab ich schlechte Erinnerungen *lach*

Heute hab ich es mal auf einer Karte verarbeitet – allerdings nicht gekauft, sondern selbstgemacht mit den Kreisstanzern von SU. Meine Freundin Steffi hat mich darauf gebracht.

Ich bin auch schon wieder weg – heute gibt es jede Menge zu werkeln! Mehr davon in den nächsten Tagen!

 Photobucket

Sarina | Kategorie(n): Allgemein

Eigentlich kommt ja "A" vor "B"…

Mittwoch, 15. Juni 2011

Aber ich drehe das jetzt einfach mal um und poste “B” vor “A”! *lach*
Ihr denkt jetzt bestimmt auch: WAAAS? Hat die zuviel Kaffee getrunken oder was ist los?
Also erstmal geht Kaffee im Moment gar nicht…Stilles Wasser – ansonsten nichts…Sonst macht mein Magen gleich wieder Purzelbäume. Noch 8 Wochen!
Die kleinen Anhänger die ich euch heute zeigen mag, gehören eigentlich zu einer ganzen Reihe von Basteleien für die Silberhochzeit einer guten Bekannten und eigentlich wollte ich mit den Einladungen anfangen… Habe aber blöderweisekein foto gemacht, bevor ich sie abgegeben habe – aber ich hoffe sie bald zu kriegen (evtl. heute abend) dann werden sie nachgereicht.
Thema ist Lavendel und die Farben Lila und Grün ;-) Was auch sonst bei dem Thema?
Die Anhäger sind für die Gastgeschenke bestimmt, bin schon total gespannt, wie die dann in “real” aussehen! *freu*

Und jetzt werd ich erstmal Frühstück machen, gleich bekommen wir Besuch und ich hab schon so einen Hunger!
Ganz liebe Grüße!
Sarina
Sarina | Kategorie(n): Allgemein

Willkommensgruß

Dienstag, 14. Juni 2011

4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage… 
Solange wohnen wir jetzt schon in unserem neuen Heim – und fühlen uns sauwohl!
Heute komme ich dann jetzt auch endlich mal dazu, euch unseren Türkranz zu zeigen. Ich liebe die Schmetterlinge aus der BIGZ Stanzform Zauberhafte Schmetterlinge und fand sie machen sich gut auf einem Kranz an der Haustür – so schön passend zum Gartenfeeling.
Da der Kranz draussen hängt, unser Eingangsbereich nicht ganz so windgeschützt ist und es ja auch gerne mal regnet, mussten die Schmettis aus wasserfestem Material sein. Was eignet sich besser als Windradfolie?
Schnell noch mit Stazon in weiß bestempelt und geprägt, schon konnten sie ihren Platz einnehmen.
Das Filzband und das Dochtband sowie die Blümelis hab ich bei einem Einkaufsbummel entdeckt.

So und jetzt starten wir mal in die kurze Woche!
Bis morgen!

Sarina

Sarina | Kategorie(n): Allgemein